Für mehr Hilfe und Sicherheit

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Neuried

An 365 Tagen im Jahr können unsere Mitbürger sich auf unsere Hilfe verlassen!

Deine Feuerwehr für Hilfe und Schutz

Über uns

Unsere Abteilungen im Überblick

In unseren verschiedenen Abteilungen sind engagierte und hochqualifizierte Feuerwehrmänner und -frauen aktiv. Jede Abteilung hat ihre eigenen Einsatzschwerpunkte und Risiken, denen sie sich stellt. Erfahre mehr über unsere Abteilungen und ihre Arbeit, die maßgeblich zur Sicherheit unserer Gemeinde beiträgt.

150

Mitglieder

4

Abteilungen

75+

Einsätze im Jahr

Einsätze

Unsere Feuerwehr steht bereit, um in Notfällen sofort Hilfe zu leisten und Gefahren abzuwehren.

Einheiten

Erfahre mehr über unsere hochqualifizierten Feuerwehreinheiten und ihre Spezialgebiete.

Ratgeber

Entdecke nützliche Ratschläge und Informationen zur Vorbeugung von Bränden und Sicherheitsthemen in unserer Gemeinde.

Die Zukunft der Sicherheit

Jugendfeuerwehr Neuried

Die Jugendabteilung der freiwilligen Feuerwehr Neuried besteht aus den 4 Abteilungen Altenheim, Ichenheim/Dundenheim, Müllen und Schutterzell. 53 Jugendfeuerwehrleute, davon 46 Jungen und 7 Mädchen sind derzeit in der Jugendfeuerwehr aktiv.

Was macht die Jugendfeuerwehr? In verschiedenen Proben erlernen die Jugendlichen den Umgang mit den Gerätschaften der Feuerwehr und grundlegende Verhaltensregeln im Alltag, wie beispielsweise das Verhalten im Brandfall oder das Absetzen eines Notrufes.

Jugendliche, egal ob Mädchen oder Junge ab dem Alter von 8 Jahren können der Jugendfeuerwehr beitreten. Anforderungen an Vorkenntnisse oder körperliche Voraussetzungen gibt es keine, da die einzelnen Probeninhalte auf die Altersstufen zugeschnitten sind.

Warte nicht lange und komm einfach bei uns vorbei. Neue Leute sind bei uns immer herzlich willkommen!

Sei dabei

Gemeinsam können wir mehr erreichen!

Letzte News

Aktuelles

Jul 04 2024

Zwei neue Sprechfunker für die Feuerwehr Neuried

Herzlichen Glückwunsch Lukas Fischer und Noah Reichenbach zur bestandenen Sprechfunker Ausbildung , welche am 22.06.2024 und am 29.06.2024 in Neuried durchgeführt...
Jun 24 2024

Interkommunale Übung bei der Firma Caba-Blind

Am vergangenen Dienstag., 18.06.2024, fand eine Einsatzübung bei der Fa. Caba-Blind im Gewerbegebiet Basic mit den Kameraden des Neurieder Ausrücke Bereiches 2...
Mai 16 2024

Erfolgreicher Erwerb der Leistungsabzeichen

Bei der diesjährigen Abnahme des Leistungsabzeichens der Feuerwehren in Baden – Württemberg am 11.05.2024 in Rheinau konnten 22 Feuerwehrkameradinnen und...

Kontakt

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

MTW ARB3

Abteilung

ARB3

Typ

Mannschaftstransportwagen (MTW)

Besatzung

7/1

Fahrgestell

VW Crafter

Leistung

109 PS

Aufbau

Lampe Brandschutztechnik

Baujahr

2009

Funkrufname

TSFW500 ARB3

Abteilung

ARB3

Typ

Tragkraftspritzen Fahrzeug Wasser (TSFW-500)

Besatzung

5/1

Fahrgestell

Iveco

Leistung

103 PS

Aufbau

Magirus

Baujahr

1996

Wassertank

500l

Funkrufname

3/48

TSF-W ARB2

Abteilung

ARB2

Typ

TSF-W

Besatzung

5/1

Fahrgestell

Iveco Daily

Leistung

Aufbau

Magirus

Baujahr

2000

Wassertank

Funkrufname

2-48

AH Dekon ARB2

Abteilung

ARB2

Typ

Anhänger Dekontamination (AH Dekon)

Besatzung

Fahrgestell

Leistung

Aufbau

Baujahr

Wassertank

Funkrufname

MZB ARB2

Abteilung

ARB2

Typ

Mehrzweckboot  (MZB)

Besatzung

1/5

Fahrgestell

Bodan-Werft

Leistung

74/100 kW/PS

Aufbau

Bodan-Werft

Baujahr

1991

Funkrufname

Neuried 2/79

MTW ARB2

Abteilung

ARB2

Typ

Mannschaftstransportwagen (MTW)

Besatzung

1/8

Fahrgestell

VW Crafter

Leistung

100/136 kW/PS

Aufbau

Schäfer

Baujahr

2008

Funkrufname

Neuried 2/19

LF 8/6 ARB2

Abteilung

ARB2

Typ

Löschgruppenfahrzeug LF8

Besatzung

1/8

Fahrgestell

Iveco 75-14A

Leistung

104/140 kW/PS

Aufbau

Magirus

Baujahr

1991

Wassertank

600l

Funkrufname

Neuried 2/42-2

(H)LF 10 ARB2

Abteilung

ARB2

Typ

(Hilfsleistungs-)Löschfahrzeug (H)LF 10

Besatzung

1/8

Fahrgestell

Iveco 100E21 4x4

Leistung

154/209 kW/PS

Aufbau

Magirus

Baujahr

2004

Wassertank

600l (900l)

Funkrufname

Neuried 2/42-1