Einsatz 85/2016

LKW-Brand

Einsatzstichwort: B18 Fahrzeug LkW

Einsatzort: Bahnhofstraße, Müllen

Alarmierung: 15.11.2016 um 07.04 Uhr

Alarmierte Einheiten: EFD ARB2, ARB1, ARB2, KDO

Am Einsatzort: Feuerwehr Neuried, Polizei, Rettungsdienst, FF Offenburg mit 24/50

Presse:

Ein Linienbus geriet in Müllen am Dienstag gegen 7 Uhr in der Bahnhofstraße kurz vor Ortsende in Brand, wie die Polizei mitteilt. Der Fahrer hatte bemerkt, dass der Motor ausgegangen war. Er stoppte und wollte den Motor wieder starten. Dabei bemerkte er eine starke Rauchentwicklung am Heck des Fahrzeuges.

Die Fahrgäste – darunter auch einige Schüler – konnten den Bus verlassen und mit einem Ersatzfahrzeug weiterfahren, berichtet die Polizei. Das Feuer wurde von der verständigten Feuerwehr gelöscht. Die Wehrkräfte konnten jedoch nicht verhindern, dass der Bus durch den Brand total beschädigt wurde und ausbrannte. Als Brandursache kommt vermutlich ein technischer Defekt in Betracht.

Von der Hitze wurde außerdem ein dortiges Anwesen in Mitleidenschaft gezogen. Der Bus musste anschließend abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden wird auf etwa 45.000 Euro geschätzt

Zurück